IAKB
Institut für Angewandte Kulturelle Bildung
Partner Projekte Mucca Aktuell Start Archiv Impressum


Szenisches Handeln in künstlerischen
Modellprojekten

Künstler_innen entwickeln zusammen mit Kindern und Jugendlichen, jungen Erwachsenen, Kulturpädagogen und Lehrkräften, interdisziplinäre Performance-Projekte in Kooperation mit Theatern sowie pädagogischen und sozialen Einrichtungen aus der Nachbarschaft.

Die Menschen stehen dabei im Mittelpunkt, ihre Erfahrungen, Wünsche und Träume. Wir legen großen Wert auf Lebensweltbezug der Inhalte und die Beteiligung aller an der Entwicklung der Geschichten und des gesamten Probenprozesses.

Mit den innovativen Methoden des Szenischen Handelns entstehen neue Lernkulturen und eine hohe Qualität künstlerischer Darstellung.

Fotos: Tom Biburger


In Planung
Ab Oktober 2016
Im Munich Center of Community Arts, MUCCA, und in der Nachbarschaft der an das Kreativquartier München angrenzenden Stadtteile.
Volxtheater - Wie wollen wir leben?
Ein laufendes Generationen übergreifendens Performance-Projekt von, mit und über Nachbarschaft. Für unsere Stadt 2025.

Wir fragen uns und unsere Nachbarn: Wie sollen Orte aussehen, an denen wir uns wohl fühlen? Was bedeuten uns öffentliche und nicht öffentliche Räume? In welchen Szenarien können wir uns stressfrei bewegen? Wie muss unsere Umgebung, Stadt, unser Stadtteil gestaltet sein, sodass wir nicht zunehmend in eine Gesellschaft der Angst schlittern? Welche Sichtweisen haben wir, und welche Perspektiven für eine Gesellschaft der Freude können sich eröffnen?

Ein Projekt des Munich Center of Community Arts, MUCCA, in Kooperation mit dem IAKB, dem Institut für Glücksfindung und weiteren Partnern.
Foto: Michael Bischoff


Performance
17.7.16, 14 h, Kreativquartier München, MUCCA
Zuhause ist...
Die Performance zeigt Ergebnisse von Workshop-Arbeiten aus den Bereichen Skulptur, Breakdance, Foto und Video, mit Künster_innen und Jugendlichen, Geflüchteten und Ansässigen, aus dem Kolping Bildungswerk sowie der Inneren Mission und des Euro Training Centers, ETC.

"Zuhause ist..." entstand im Rahmen des Programms Arts Education des IAKB und Künste öffnen Welten des BMFB.

Präsentation:
Sonntag, 17.7.16, 14 h, MUCCA31
Schwere-Reiter-Straße 2, 80637 München


Programmheft als pdf


Performance
13.7.16, 18 h, Kreativquartier München, MUCCA
"Verlass Dich!"
Künster_innen arbeiteten zusammen zum Thema "Verantwortung" mit Jugendlichen aus der Willy-Brandt-Gesamtschule, WBG, mit Geflüchteten und dem offenen Programm des Social Circus.

Die Performance zeigt Ergebnisse von Workshop-Arbeiten aus den Bereichen Schauspiel/Akrobatik, Tanz, Musik, Malerei/Gestaltung. "Verlass Dich!" entstand im Rahmen des laufenden Programms Arts Education in enger Kooperation mit MUCCA und der WBG.

Präsentation:
Mittwoch, 17.3.16, 18 h, MUCCA31, anschließend Fest
Montag, 18.7.16, 9 h und 11 h, Aufführungen vor Schulklassen
Schwere-Reiter-Straße 2, 80637 München


Programmheft als pdf
Foto: Paul Huf


Uraufführung
18.-21. Juni 2015, MUCCA im Sommer
Kreativquartier München
Glück
Künstlerinnen und Künstler arbeiten in Workshops zu Schauspiel, Tanz, Musik, Gestaltung, Film, Akrobatik, mit Kindern und Jugendlichen.Vom 18.-21. Juni präsentiert das Munich Center of Community Arts eine Auswahl seiner Projekte.

Im Zuge unserer interkulturellen künstlerischen Arbeit im Programm Arts Education sind wir auf ein Thema gestoßen, das Jugendliche wie Erwachsene gleichermaßen beschäftigt. Die Suche nach Glück. Was verstehen wir unter Glück, auch in Abgrenzung zu Unglück. Was sind unsere Erwartungen an ein glückliches Leben?

D
ie Jugendlichen versuchen, sich diesem Thema mit Ironie anzunähern. Glück ist kein fertiges Stück, sondern eine Auswahl von Ergebnissen von Workshops aus dem Jahr 2015, die wir zu einer interdisziplinären Performance zusammenführen.
Uraufführung:
Donnerstag, 18. Juni, 19 h, MUCCA, ab 18 h Empfang
Haus MUCCA31, Schwere-Reiter-Straße 2, 80636 München


Programmheft als pdf
Weitere Aufführungen beim Festival
Rampenlichter:
Freittag, 26. Juni, 19 h, Theater Schwere Reiter
Dachauer Str. 114, 80636 München

Vorstellung für Schulklassen:
Montag, 29. Juni, 12 h, Schwere Reiter





Startseite